Ornellaia 'Poggio alle Gazze dell'Ornellaia' Toscana IGT 2020

54,00 €
72,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

auf Lager (sofort lieferbar)
  • 93/100 James Suckling

Ornellaia – Die Philosophie

Unsere Produktionsphilosophie dreht sich stets um Ornellaias Streben nach Vorzüglichkeit – in allen Bereichen. Jede Entscheidung, die wir treffen, ist von allergrößter Bedeutung und setzt daher absolute Detailgenauigkeit voraus. Schnellverfahren sind während des gesamten Produktionsprozesses verboten und werden nicht geduldet. So gelingt es uns, nur Trauben von höchster Qualität unabhängig von den klimatischen Bedingungen in diesem besonderen Jahr zu lesen.

Während der Lesezeit können wir anhand von Analysen und empirischen Prüfungen jederzeit bestimmen, welche Trauben in welcher Reihenfolge zu ernten sind. Durch die Verkostung der Trauben ist es uns möglich, die Reife der Tannine und die Ausgeglichenheit innerhalb der Trauben genauer zu bestimmen, um die optimale Erntezeit und die genaue Weinbereitung für die Trauben aus allen Parzellen festlegen zu können. Danach unterwerfen wir ausnahmslos jede Traube einem doppelten Ausleseprozess. Zuerst überprüfen wir die Qualität der Trauben, anschließend werden sie von allen Pflanzenresten befreit.

Die Trauben aus jedem Weinberg gären getrennt voneinander in verschiedenen Tanks, wodurch jeder einzelne Basiswein (von denen es mehr als 60 gibt) seinen ganz eigenen Charakter zur endgültigen Assemblage beisteuert, der von den besonderen Bedingungen im Weinberg abhängt, aus dem er stammt: eine Mischung aus Bodenart, klimatischen Bedingungen, Rebsorte, … Erst nach einem 12 Monate langen Reifeprozess in französischen Eichenfässern werden diese Basisweine ausgewählt und entsprechend den beiden Hauptkriterien gemischt: dem von Ornellaia geforderten eleganten Ausdruck und dem Charakter des Jahrgangs selbst.

Mit dem Poggio alle Gazze präsentiert Ornellaia einen Weißwein von besonderer Eleganz. Die Cuvée durchläuft einen speziellen Ausbau: 50 % der Moste werden jeweils zur Hälfte in gebrauchten und neuen Barriques verfeinert, die anderen 50 % in Tanks aus Stahl und Beton. Nach sechs Monaten werden die Partien vermählt. Auf der Flasche landet ein dichter Wein mit lebhafter Säure und Aromen von weißen Blüten, Salbei, Kräutern sowie weißem Pfirsich.

Der Ornellaia Poggio alle Gazze präsentiert sich im Glas in einem kräftigen Strohgelb. In der Nase erinnert die delikate Cuvée aus Sauvignon Blanc mit einem kleinen Anteil Viognier an Zitrusfrüchte und weißen Pfirsich. Hinzu kommen mineralische Nuancen und eine dezent buttrige Note. Am Gaumen wirkt der schön strukturierte Weißwein gehaltvoll und vollmundig, mit sehr klaren Fruchtaromen und einer Säureader, die dem Abgang großzügige Frische verleiht.

The grapefruit and white-peach character is very lively in this young white, with a zesty lemon undertone to it all. It’s medium-to full-bodied with crisp acidity and a flavorful finish. I keep thinking about oysters while I taste this! Bright and delicious sauvignon blanc. Drink now. James Suckling

Merkmale
Allergene: enthält Sulfite
Basis: Sauvignon Blanc
Farbe: Weiß
Alkoholgehalt in % vol: 13,0 % vol
Herstellungsland: Italien
Region: Toskana
Rebsorte(n): Viognier Sauvignon Blanc Vermentino Verdicchio
Abfüller: Ornellaia, Località Ornellaia, 191 Fraz. Bolgheri, 57022 Castagneto
Volumen: 750 mL
Weintyp: Weißwein
Lebensmittelspezifikationen: Alkoholhaltig
Original Holzkiste OHK: 6er
Marke: Ornellaia
Jahrgang: 2020
Artikelgewicht: 1,50 Kg
Inhalt:0,75 l
Kostenloser Versand ab 250,- €
Schnelle Lieferung
Stammkunden Rabatte
Sorgsam ausgewähltes Sortiment