Chateau Lafite-Rothschild 1.Cru Classe 2015

1.150,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

auf Lager (sofort lieferbar)
  • 97-99/100 Wine Enthusiast
  • 18/20 René Gabriel
  • 17,5/20 Jancis Robinson
  • 20/20 WeinWisser
  • 99/100 James Suckling

Kann ein Wein in der Nase atemberaubend sein? Dieser Lafite ist es: dicht gefügte, aber ganz fein von einander trennbare Aromen dunkler Früchte und Edelhölzer. Auf der Zunge die schiere Definition von Eleganz, wieder ein ganzer Korb von Früchten, umrundet mit edlem Tannin, untermalt von einer zarten Säure. Alles in ausgewogenster Balance und ohne jede Angeberei: er kann einfach, es muss nicht so tun als ob. JI (19,5/20)

 

Im Rang eines Premier Cru Classé

Das Château Lafite Rothschild in Pauillac im Médoc bei Bordeaux ist eines der berühmtesten Châteaus (Weingüter) der Welt. Das Gut verfügt über 178 Hektar Landbesitz, von denen 103 Hektar dem Weinbau gewidmet sind.

Im Jahr 1868 erwarb der Bankier Baron James de Rothschild Château Lafite für 4,4 Millionen Francs. Die Familie trägt inzwischen in der 6. Generation Verantwortung: 2018 übernahm Saskia de Rothschild im Alter von 30 Jahren die Leitung des wohl exklusivsten Weingut der Welt, das sogar die Fässer für die 20monatige Barriquelagerung selbst herstellt.

Bei der Bewertung der Weingüter von Bordeaux anlässlich der Weltausstellung in Paris 1855 wurde die herausragende Stellung von Lafite Rothschild mit dem Rang eines Premier Cru Classé gekrönt.

Diese Bewertung erfolgte entlang der in Handelskreisen langjährig geführten Ranglisten, nach erzielbaren Verkaufspreisen der Weine. In diesen Listen belegte Lafite Rothschild lange den ersten Platz.

Außer Lafite Rothschild in Pauillac fanden sich in der offiziellen Klassifikation von 1855 nur die Güter Château Latour im gleichen Ort, Château Haut-Brion in Pessac und das Château Margaux in Margaux als Premier-Cru-Weingüter.

Lafite-Weine als Jungbrunnen

Doch schon lange zuvor hatte sich die sagenumwobene Qualität der Lafite-Weine aus dem Médoc herumgesprochen. Die vielleicht schönste Anekdote: Ein Arzt aus Bordeaux verschrieb Marschall Richelieu (1696-1788) eine Flasche Lafite als das "angenehmste aller Stärkungsmittel". Und als Richelieu an den Pariser Hof zurückkehrte, bemerkte König Ludwig XV. (1710-1774), dass sein Marschall "um 25 Jahre jünger aussehe, als vor seiner Abreise". Glasklar, was ab sofort bei Königs eingeschenkt wurde.

Merkmale
Allergene: enthält Sulfite
Basis: Cabernet Sauvignon
Farbe: Rot
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt in % vol: 12,5 % vol
Herstellungsland: Frankreich
Region: Bordeaux
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon Merlot
Abfüller: Château Lafite Rothschild, Frankreich
Volumen: 750 mL
Weintyp: Rotwein
Lebensmittelspezifikationen: Alkoholhaltig
Artikelgewicht: 1,50 Kg
Inhalt:0,75 l
Kostenloser Versand ab 250,- €
Schnelle Lieferung
Stammkunden Rabatte
Sorgsam ausgewähltes Sortiment